Das schönste Dorf der Schweiz 2017 - Trub?

Es wird das schönste Dorf der Schweiz 2017 - im Rahmen des grossen nationalen Wettbewerbs von "Schweizer Illustrierte", "L'illustré" und "ll Caffè" sowie SRF, RTS, RSI und RTR!

Im Jahr 2015 gewann das malerische Bergdorf Soglio im bündnerischen Bergell, 2016 das idyllische gelegene Morcote im Kanton Tessin. Und dieses Jahr könnte die Gemeinde Trub zum schönsten Dorf der Schweiz gekürt werden.

Eine hochkarätige Jury mit den TV-Moderatoren Annina Campell, Mélanie Freymond, Nik Hartmann und Musiker Sebalter hat aus allen Sprachregionen 50 Dörfer ausgewählt - darunter auch die Gemeinde Trub.

Das Publikum der oben erwähnten Medien und TV-Stationen bestimmt zwischen dem 28. April und dem 27. Mai die zwölf Finalisten (1. Votingphase) und im Juli/August das Siegerdorf 2017 (2. Votingphase).

Auf der Website "Das schönste Dorf der Schweiz 2017" kann am Voting teilgenommen werden.

Drucken Website weiterempfehlen Impressum Sitemap home