Chantal Wiedmer an den WorldSkills

Floristin Chantal Wiedmer aus Fankhaus holte an den SwissKills im 2018 den 1. Rang im Beruf Floristin. Vom 23. bis 26. August 2019 darf sie nun mit 41 weiteren jungen Berufsleuten aus der Schweiz in die russische Stadt Kazan an die Berufs-Weltmeisterschaft reisen (WorldSkills). 

Die Schweiz tritt mit 12 Frauen und 30 Männern an. Insgesamt sind über 1'500 junge Berufsleute aus 77 Nationen in 50 Berufen an der WM.

Die Wettbewerbsaufgabe in Kazan erklärt sie wie folgt:
"Ich werde neun bis zwölf verschiedene Werkstücke anfertigen, zum Beispiel Tischdekoration, Brautschmuck usw. Die genauen Arbeitsaufträge und die Materialien, die mir zur Verfügung stehen, werden vor Ort bekannt gegeben".

Das SwissSkills Team wird am 29. August 2019 bei ihrer Rückkehr aus Russland in der Ruebisbachhalle in Kloten empfangen.

Wir wünschen Chanal heute schon viel Erfolg im fernen Kazan und sind stolz auf ihre Teilnahme.

Gemeinderat Trub

Drucken Website weiterempfehlen Impressum Sitemap home