Erschliessungsprojekt Breitenboden

Die Hoferschliessungen im Gebiet Twärengraben-Breitenboden-Ramsegg sind in vollem Gange. Die nachstehnden Bilder zeigen Rohbauarbeiten der 2. Etappe auf der Strecke mittler Breitenboden - Ramsegg im April 2016:
 

  

Die Kosten der Gesamterschliessung belaufen sich auf rund 4,4 Millionen Franken. Nach Abzug der Subventionen von Bund und Kanton verbleiben der Gemeinde Restkosten von gut 1 Mio. Franken. Die Weggenossenschaft Breitenboden als Bauherrin hat 10 Prozent der Restkosten selber zu tragen. Das Projekt wird in mehreren Etappen ausgeführt. Die Bundessubventionsbehörde verlangt zudem umfassende ökologische Ausgleichsmassnahmen.

Drucken Website weiterempfehlen Impressum Sitemap home