Gemeindegebiet der Gemeinde Trub

Die Einwohnergemeinde Trub dehnt sich über einen grossen Teil des südlichen Napfgebietes aus. Eingebettet zwischen waldige Hügelzüge liegt das Dorf Trub an der Mündung des Seltenbachgrabens in die Trub, die in mehreren Armen vom Napf herunterfliesst und bei Trubschachen das Tal der Ilfis erreicht. Die reich gegliederte und abwechslungsreiche Landschaft ist ein auffallendes Merkmal der Gemeinde. Nicht nur der Napf mit seinem Naturschutzgebiet, auch viele weitere Gräben und Eggen bilden für den Wanderer lohnende Ausflugsziele. Charakteristisches Siedlungselement des Trub-Tales und seiner Seitengräben sind die vielen Einzelhöfe mit zum Teil hervorragender Bausubstanz aus dem 18.-19. Jahrhundert. 

Die Gemeinde grenzt auf der Ostseite an den Kanton Luzern. Die Kantonsgrenze bildet hier gleichzeitig die Gemeindegrenze. Ebenfalls zur Gemeinde Trub zugehörig ist der Gummenviertel mit dem Weiler Kröschenbrunnen, südlich der Ilfis an der Kantonsstrasse Trubschachen-Wiggen gelegen. Das romantisch-liebliche Gummentäli zieht sich bis zum Rämisgummen (1300 m ü.M.) hin. Mit einer Fläche von rund 62 km2 zählt Trub unter den 398 politischen Gemeinden im Kanton Bern zu den 17 grössten. Innerhalb des Amtsbezirks Signau ist sie nicht nur die grösste, mit einem Waldanteil von gut 50 % auch die waldreichste Gemeinde.

Die Berner Regierung hat am 19. Dezember 1979 das bereits 1973 provisorisch unter Schutz gestellte Napfgebiet zum Naturschutzgebiet erklärt. Das Schutzgebiet umfasst rund 19 km2 und gliedert sich in eine zoologisch-botanisch besonders wertvolle Kernzone und das umliegende Gebiet, in welchem die Anliegen des Landschaftsschutzes im Vordergrund stehen. Tier- und Pflanzenwelt der Napfregion zeichnen sich durch einen besonderen Artenreichtum aus. Obschon die höchste Erhebung - der Napfgipfel selbst - nur 1408 m erreicht, sind hier Tiere und Pflanzen heimisch, die üblicherweise sonst nur in den Alpen anzutreffen sind. Rund 40 % der Gemeindefläche werden landwirtschaftlich genutzt.

Drucken Website weiterempfehlen Impressum Sitemap home