Bethli Wyss verlässt den Gemeinderat

Frau Bethli Wyss-Zaugg, Buhusschwändi, hat kürzlich ihren vorzeitigen Rücktritt aus dem Gemeinderat Trub auf Ende 2010 erklärt. Sie gehört während bald sechs Jahren der Truber Exekutive an und leitet das Ressort Bildung, Kultur und Sport. Nach dieser intensiven Zeit möchte Frau Wyss wieder etwas kürzer treten und einer neuen Kraft Platz machen, bevor im Dezember 2012 wieder Gesamterneuerungswahlen stattfinden.

Die Stimmberechtigten der Gemeinde Trub können nun bis Ende Oktober Wahlvorschläge bei der Gemeindeverwaltung einreichen. Diese müssen von zehn stimmberechtigen Personen unterzeichnet sein. Die Ersatzwahl für die Restamtsdauer erfolgt im Dezember 2010 durch die Gemeindeversammlung, wenn der oder die Nachfolgerin nicht still gewählt wird.

Drucken Website weiterempfehlen Impressum Sitemap home