Emmentaler Mords- und Spukgeschichtenweg

Ein ruheloser Frauenmörder, ein Kommissar mit untrüglichem Bauchgefühl, ein Pfarrer und ein Dorfarzt, die mehr Dreck am Stecken haben, als manch einer glaubt, eine verhängisvolle Internet-Affäre.

 

Die skurrile und schauderhaften Mords- und Spukgeschichten sind seit Jahren Garant für beste Unterhaltung. Und sie haben eines gemeinsam: Sie spielen alle im Emmental. Mitten in dieser wunderschönen, mystischen Landschaft, die bei jedem Wetter ihren Reiz hat. Neu können zwanzig der mittlerweile über siebzig geschriebenen Geschichten hörend genossen werden. Auf dem Emmentaler Spuk- und Mordsgeschichtenweg!

 

weitere Informationen

Drucken Website weiterempfehlen Impressum Sitemap home