Peter Aeschlimann kandidiert erneut

Für die Gesamterneuerungswahlen vom kommenden Dezember tritt Gemeindepräsident Peter Aeschlimann wieder an.

Am 9. Dezember 2016 finden in Trub Gesamterneuerungswahlen statt. Diesmal nach dem neuen Gemeindereglement, welches nur noch 5 Gemeinderatsmitglieder vorsieht. Gemeindepräsident Peter Aeschlimann tritt auch für die neue Periode 2017-2020 wieder an und möchte seine zweite Amtsdauer in Angriff nehmen.

Ebenfalls zur Wiederwahl stellen sich die bisherige Vizepräsidentin Rosmarie Fankhauser, Niklaus Blum und Heinz Siegenthaler. Den Rücktritt auf Jahresende erklären Peter Baumgartner, Simon Gerber und Heidi Hofer.

Gleichzeitig ist auch die Rechnungsprüfungskommission wieder zu wählen. Hier stellen sich die bisherigen Mitglieder Hansjürg Messerli (Präsident), Doris Wüthrich und Peter Habegger erneut zur Verfügung.

Mindestens 10 Stimmberechtigte können bis spätestens am 30. September bei der Gemeindeschreiberei zuhanden der Gemeindeversammlung weitere Wahlvorschläge einreichen; die Zahl der Vorschläge ist nicht begrenzt. Jeder Wahlvorschlag muss das schriftliche Einverständnis des Kandidaten oder der Kandidatin enthalten.

(Bild nebenan: Gemeindepräsident Peter Aeschlimann)

Drucken Website weiterempfehlen Impressum Sitemap home