Rechnungsabschluss 2015

Verantwortlich für den guten Abschluss sind verschiedene Faktoren. Der Nettoaufwand aller Aufgabenbereiche in der Laufenden Rechnung mit einem Umsatz von 5,5 Mio. Franken fiel unter dem Budget aus. Deutlich weniger Aufwand resultiert beim Regionalen Sozialdienst Oberes Emmental sowie beim Lastenverteiler öffentlicher Verkehr (u.a. wegen Nichtrealisierung Tram Region Bern). Ferner konnte die Rückstellung für gefährdete Steuerguthaben um 42‘000 Franken reduziert werden. Aber auch die Steuererträge liegen deutlich über dem Budget.


Weitere Informationen unter folgendem Link:
Gemeinderechung 2015

Drucken Website weiterempfehlen Impressum Sitemap home